Schließung der Amtsverwaltung ab 17.12.2020

  • Amt Nortorfer Land
  • Aktuelle Nachrichten
Foto: © www.pixabay.de

Besuch der Verwaltung nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Um dem Gebot der Kontaktminimierung nachkommen zu können, wird die Amtsverwaltung ab dem 17.12. 2020 bis auf weiteres für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen sein. Es wird ein Notbetrieb eingerichtet. Für die Bürgerinnen und Bürger ist der Besuch der Verwaltung nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Amt Nortorfer Land
Der Amtsdirektor

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
sehr geehrte Damen und Herren,

die Entwicklung und Ausbreitung des Coronavirus stellen auch die öffentlichen Verwaltungen vor besondere Herausforderungen und auch für diesen Bereich gilt das Gebot, persönliche Kontakte auf ein zwingend notwendiges Minimum zu reduzieren. Vor diesem Hintergrund ist die Verwaltung des Amtes Nortorfer Land einschließlich Stadtbücherei, Jugendtreff, Kleiderkammer und Haus der Vereine und Verbände (VHS, Seniorenrat) ab dem 17.12.2020 für die allgemeine Öffentlichkeit bis auf weiteres geschlossen. Dies gilt ausdrücklich nicht für die Nortorfer Tafel!

Selbstverständlich stehen wir den Bürgerinnen und Bürgern in Notfällen zur Verfügung. Hierzu bitten wir allerdings um vorherige Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon, so dass das weitere Vorgehen dann abgestimmt werden kann. Hierfür stehen - soweit bekannt - die persönlichen Kontaktdaten der zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung; falls diese nicht bekannt sind, erfolgt die Kontaktaufnahme über 04392/4010 oder info(at)amt-nortorfer-land.de. Es wird versucht werden, allen Bürgerinnen und Bürgern schnellstmöglich zu helfen und somit die Auswirkungen der notwendigen Schließung so gering wie möglich zu halten.

Unter "Was erledige ich wo?" sind alle Leistungen der Amtsverwaltung mit wichtigen Zusatzinformationen und den jeweils zuständigen Beschäftigten beschrieben.

Bei der Terminvereinbarung erhalten die Bürgerinnen und Bürger die weiteren erforderlichen Informationen zu ihrem Besuch in der Verwaltung.

Für alle Besucherinnen und Besucher gilt die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-/Nasen-Bedeckung!

Die Sprechzeiten im Gleichstellungsbüro entfallen während des Notbetriebes! Dringende Termine sind aber auch hier nach vorheriger telefonischer Vereinbarung und unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln möglich.

Im Namen aller Beschäftigten des Amtes Nortorfer Land bedanke ich mich bei den Bürgerinnen und Bürgern für das Verständnis und wünsche allen trotz der besonderen Umstände frohe und besinnliche Weihnachtstage. Wir freuen uns, im neuen Jahr wieder persönlich für Sie da sein zu können.

Mit freundlichen Grüßen
Dieter Staschewski
 
::: Weitere Hinweise :::
Es wird darauf hingewiesen, dass die Öffentlichkeitsbeteiligung in der Bauleitplanung nach § 3 Abs. 1 und 2 BauGB, durch Auslegung der Planunterlagen für Flächennutzungspläne und Bebauungspläne, auch weiterhin wie folgt gesichert ist durch:

Bitte informieren Sie sich auch weiterhin regelmäßig über die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie bei den zuständigen Stellen:

Multilingual information provided by the federal government on regulations and behavior in connection with the coronavirus SARS-CoV-2

Alle Nachrichten